Aschermittwoch der Frauen für die kfd-Regionen im Bereich Kleve/Wesel

Thema: …den Wandel wagen! am Mittwoch, den 26. Februar 2020 von 14.30 bis 20.30 Uhr im Priesterhaus Kevelaer, auf der Wasserburg in Rindern und im Pfarrheim St. Elisabeth in Walsum-Vierlinden.

Die Fastenzeit bietet wie keine andere Zeit im Kirchenjahr die Möglichkeit, einmal innezuhalten und das eigene Leben zu bedenken. Gleich zu Beginn – am Aschermittwoch – wollen wir uns dafür gemeinsam Zeit nehmen und auf unser Leben schauen. Vielleicht gelingt es, uns selber auf die Spur und dabei Gott näher zu kommen.

Der Tag klingt nach dem Abendessen mit einem Wortgottesdienst und der Austeilung des Aschekreuzes aus. Wie in den vergangenen Jahren können Sie wieder zwischen den obigen drei Veranstaltungsorten wählen.

Aus organisatorischen Gründen nimmt das Diözesanbüro in Münster Anmeldungen nur nach telefonischer Rücksprache entgegen, Tel. 0251 495 471. Anmeldeschluss ist der 19.02.2020. Die Verteilung der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.

Die Anmeldung wird verbindlich mit der Überweisung der Teilnahmegebühr von 10 € für Kaffee, Abendessen und Bildungshaus. Ein Flyer mit weiteren Informationen hängt in den Schaukästen aus.


«         » Zurück zur Übersicht